Tag

Baumkrebs

Browsing

Vornweg und Randnotiz:
Du findest hier Amazon Affiliate Links und Werbung für unsere eigenen Produkte. Wenn Du also „allergisch“ dagegen bist, lies am besten diesen Artikel nicht. Ich mache das nicht um mich zu bereichern. Die Unterhaltung des Blogs und das Filmen der Videos bedeuten Ausgaben für mich. Daher freue ich mich, wenn jemand uns auf diesem Weg unterstützen möchte. Das deckt nicht die Ausgaben – reduziert sie aber.
In diesem Sinne – viel Spaß beim Lesen.

Schüsseln aus Baumkrebs

In der Wildnis habe ich für uns als Familie Schüsseln aus Baumkrebs geschnitzt.

Baumkrebs ist eine mit dem Stammholz fest verwachsene Ausbeulung, die sich hervorragend zum Schnitzen von Schüsseln eignet. Auf Grund der Verbundenheit mit dem Baumholz sollte man nur dann den Baumkrebs entfernen, wenn der Baum bereits gefällt ist. Oder aber nur einen kleinen Krebs entfernen, damit die Wunde nicht zu groß für den Baum ist. Und natürlich darf man das nicht in einem Wald machen, der einem nicht gehört!

Meine Wildholz Schüssel aus der ich monatelang gegessen habe!
Wie sieht euer „Wald Geschirr“ aus?
Ich liebe es, meine Schüsseln selbst zu machen. Hier auf dem Bild ist eine Schüssel, die ich aus einem Baumkrebs gemacht habe. Dazu bin ich durch die Wildnis Nordamerikas gelaufen, auf der Suche nach einem solchen Baumkrebs.