Tag

Bedürfnisorientierte Elternschaft

Browsing

Mir liegt es auf dem Herzen zu erklären, was freie Bildung und Freilernen für mich bedeutet. Wir erleben immer wieder, dass Menschen sich darüber wundern, wie wir es als Eltern schaffen, unsere Kinder in all den Fächern zu unterrichten, was ja ansonsten studierte Lehrer übernehmen. Viele empfinden es als anmaßend, zu denken wir als Eltern könnten das Selbe leisten wie studierte Lehrer.

Windelfrei?! Das kann doch nicht funktionieren!

Windelfrei soll funktionieren? Mit Neugeborenen? Niemals! So dachte ich als Kinderkrankenschwester und Mutter von drei Kindern, als ich das erste Mal davon hörte, dass bereits Neugeborene „stubenrein“ sein sollen. In meinen Ohren hörte sich das völlig unrealistisch an. Wie soll ein wenige Tage alter Säugling denn sein Bedürfnis nach Ausscheidung äußern? Während meiner Ausbildungszeit habe ich gelernt, dass der Anusschließmuskel erst ab einem gewissen Alter überhaupt in der Lage ist, willentlich gesteuert zu werden.
Skeptisch und doch offen genug entschloss ich mich, es mit meinem 4. Kind auszuprobieren.