Tag

Gerald Hüther

Browsing
Wir hören auf – End of the Road!

Manche zucken jetzt vielleicht zusammen und denken, dass wir als Wildnisfamilie aufhören.
Manchmal denke ich zugegebener Maßen auch darüber nach. Und höchstallersehrwahrscheinlich werden wir nicht für immer ein „online Leben“ führen.

Wenn Dich unsere Beweggründe interessieren, dann abonniere meinen Youtube Kanal. Denn dort werde ich demnächst mehr davon erzählen, was uns diesbezüglich bewegt.

Doch dieser Post hier und auch das nachfolgende Video beziehen sich nicht darauf, sondern auf unser Reiseleben. „End of the Road“. Denn wir haben unser Wohnmobil verkauft.
Hier ein Video von unserem ehemaligen Zuhause!

HEUTIGES THEMA:

In vielen Familien sind Smartphones und Internet ein Reizthema. Eltern sind häufig hilflos, was die Macht und der Sog des Internets angeht. Kinder werden aggressiv und gereizt und verlegen ihr Leben vor den viereckigen Kasten.
Daher ist dieses Thema aktuell wie nie. Und die Ansichten von Gerald Hüther und die Ideen, wie man dem Ganzen positiv begegnet sicherlich hilfreich.

Gerald Hüther im Gespräch über Kinder und Internet Konsum (neue Medien). Wie können wir unsere Kinder darin begleiten, mit PC und Internet konstruktiv umzugehen? Welche Auswirkungen haben zu viel Konsum dieser Dinge? Wie kann man verhindern, dass Kinder abhängig werden und Spiele, Chats und andere dieser Optionen, zu viel Raum in ihnen einnehmen?