Tag

Worldschooling

Browsing

Wer hat mehr Freigang? Kinder oder Häftlinge? Komische Frage?

Freigang, Gefängnis und Kinder. Diese drei Wörter passen nicht zusammen? Und doch sind sie ein Team! Immer wieder wird der Vergleich gezogen, dass Schulen wie Gefängnisse sind. Und immer wieder wird dieser Vergleich als zu hart empfunden. Doch warum? Weil es wirklich so ist und einfach weh tut, das zu erkennen? Weil man dann etwas ändern müsste und das nicht will oder nicht weiß wie und viele Ängste dabei eine Rolle spielen?

Italien, Slowenien und Kroatien an einem Tag!
Nach Venedig fuhren wir gen Nord Ost und schliefen eine Nacht in Bibione. Ein bekannter Ort für Touristen. Weniger bekannt ist es sicherlich, welch eine Geisterstadt das in der Zeit ist, wenn keine Saison ist. Überall sind die Rollläden heruntergelassen und alles steht leer. Irgendwie wirkt es dann gespenstisch. Die meisten Attraktionen liegen im Winterschlaf. Im Zeitraffer sähe das sicherlich interessant aus, wie dieser Ort aus seinem Dornröschenschlaf erwacht und sich verwandelt, in einen sich emsig bewegenden Ameisenstaat.

Was? Unschooling?

Ihr macht unschooling? Eure Kinder gehen nicht zur Schule?! Was Lernen die Kinder denn dann eigentlich?

Diese skeptischen Fragen hören wir oft, wenn die Leute erfahren, dass wir Unschooling bzw. Nichtbeschulung machen:
Was machen die Kinder denn dann den ganzen Tag? Lernen die denn auch so was wie Mathe?Grundsätzlich lernen sie nur das was sie für sich und ihr Leben als sinnvoll erachten und was sie interessiert. Unsere Kinder sind fast alle matheresistent.