Liebesflöte bauen

Deine Eigene Liebesflöte bauen!

In meinem Shop findest Du Liebesflöten, die ich selber hergestellt habe. Jede ist ein Unikat und sie spielen sich sehr leicht. Man nennt sie Liebesflöten, Indianerflöten, Nativeflutes oder auch Piccoloflöten.

Hier siehst Du das Feedback von Leuten, die bereits eine Flöte selbst gebaut haben: Kundenfeedback

Wenn Du eine Kindergruppe hast – mache ich Dir gerne ein Gruppenangebot! Schreib mich dazu einfach an.

Ursprünglich haben Natives sie gebaut. Sie haben einen sehr warmen Klang, der das Herz berührt. Junge Indianer warben um das Herz einer Frau, indem sie auf der Flöte spielten. Das Mädchen konnte durch die Melodie das Herz des Mannes fühlen und sich dann für oder gegen ihn entscheiden.

Meine Flöten haben vier Löcher und sind daher für Fortgeschrittene genauso geeignet, wie für blutige Anfänger oder auch Kinder, die keine großen Hände haben.

Du kannst Dir demnächst im Shop einen Liebesflöten Rohling aussuchen. Sie sind aus verschiedenen Holzarten gebaut worden. Und dann kannst Du Dir Deine eigene Flöte bauen!

Liebesflöte, Indianerflöte, Piccoloflöte

So unterschiedlich sehen Liebesflöten aus, wenn man sie selbst baut.

Selbst Kinder können mit meinem Bausatz und der anschaulichen Anleitung im dazugehörigen Videokurs, eine Flöte bauen.

Gerne kannst Du mich jetzt schon kontaktieren, falls Du für Weihnachten einen solchen Liebesflöten Bausatz von mir haben möchtest, denn ich nehme Vorbestellungen an: wildnisfamilie@gmx.de

Wie funktioniert das?

Mit dem Kauf eines Flötenbau Videokurses erhältst Du zwei Pakete von mir.

  1. Ein virtuelles Paket mit einem Videokurs, bei dem ich Dir Schritt für Schritt erkläre, was Du machen musst und Dir auch erkläre, wie Du dann auf Deiner Flöte spielst.
  2. Ein reales Paket mit dem Flötenbausatz.

Was ist im Flötenbausatz enthalten:

  • Der Flötenrohling aus der vorher von Dir ausgewählten Holzart
  • Der Flötenreiter und ein zur Verzierung des Reiters geeignetes Holzstück
  • Lederbänder, um den Reiter festzubinden
  • Schleifpapier in verschiedenen Körnungen
  • Federn und Perlen als Schmuck
  • Baumwolltuch mit einem Stock, um die Flöte von innen zu ölen
  • Fläschchen mit Leinöl
  • Tube Sekundenkleber (falls gewünscht bitte extra angeben)

Oft gestellte Fragen:

Ist in dem Paket alles enthalten, was ich brauche?
Außer (Sekunden)Kleber oder Leim hast Du alles in Deinem Paket, um Deine Flöte zu bauen. Den Kleber benötigst Du, um die Verzierung auf den Reiter zu kleben. Da in vielen Haushalten solche Kleber vorhanden sind, finde ich es ökologischer, wenn ich diesen nur nach Wunsch in das Paket tue. 

Wie lange dauert es, bis die Liebesflöte fertiggestellt ist?
Das kommt immer darauf an, wer sie baut und wie perfektionistisch man ist, was das Schleifen angeht. Man kann im Prinzip tagelang schleifen und eine sehr, sehr weiche Oberfläche erreichen und nie ein Ende darin finden.
Mit meinen Söhnen (6 und 7 Jahre) habe ich gemeinsam zwei Tage lang gebaut. Wobei wir an jedem Tag etwa zwei Stunden dran gesessen sind. Die Aufmerksamkeitsspanne ist bei allen Menschen und vor allem bei Kindern unterschiedlich.
Man kann durchaus die Flöte an einem Tag bauen. Aber gerade mit Kindern, wo der Spaß und die Freude ja ganz vorne stehen sollte, kann man sich einfach die Zeit lassen, die eben benötigt wird.

Welche Holzarten gibt es?
Momentan habe ich vier Holzarten. Walnuss, Steineiche, Buche und Pinie.

Wie schwer ist es zu lernen mit der Liebesflöte zu spielen?
Die Flöte ist pentatonisch gestimmt. Das bedeutet, dass Du keinerlei Notenkenntnisse benötigst, um ihr wunderschöne Klänge und Melodien zu entlocken. Du brauchst auch nur vier Finger, um alle Löcher zu schließen. Das alles zusammengenommen, macht die Liebesflöte zu einem Herzinstrument, was jeder spielen kann.