Schwerpunkte

Etwas aus meiner Vergangenheit hat immer noch Einfluss auf uns als Familie.
Wir haben ja als Wildnisfamilie verschiedene Schwerpunkte.
Einer dieser Schwerpunkte hat speziell mit mir (Line) zu tun und hat doch Auswirkungen auf uns als Familie.
Ich rede hier von meiner Erkrankung an Brustkrebs vor vielen Jahren.

Nicht allen unseren Followern brennt dieses Thema unter den Nägeln.
Dennoch gehört es einfach zu uns und ist einer der Gründe, warum wir so (radikal) leben, wie wir es tun.

Mir liegt schon sehr lange auf dem Herzen, Frauen mit solch einer Diagnose zu unterstützen und ihnen Mut zu machen. Denn meine Prognose war mit Verlaub nicht erwähnenswert, so schlecht war sie.
Und dennoch ist eingetreten, was niemand für möglich gehalten hat. Ich lebe!

Aus diesem Herzenswunsch sind nun zwei Ebooks entstanden:

  1. Das Buch:
    „Wenn die Welt sich weiterdreht – mit Kleinkind an der Hand und Baby im Bauch im Kampf gegen  Krebs“ (Mit Bildern aus dieser Zeit mit meiner neugeborenen Tochter und meinem kleinen Sohn)
    Es ist ein MutmachBuch!
  2. Das Buch:
    „Dromedar oder Kamel, beides sind tolle Tiere!“ Ein Buch mit Galgenhumor in dem es um Brustamputation und den persönlichen und gesellschaftlichen Umgang damit geht.
    Es regt zum Nachdenken über das Bild der Frau in der Gesellschaft und die daraus resultierenden Folgen für die einzelne betroffene Person an.

In meinen Texten, möchte ich ermutigen, nach vorne zu schauen. Mein Ziel ist es, zu zeigen, dass eine Brustkrebsdiagnose kein Todesurteil sein muss. Ein solcher Schicksalsschlag beinhaltet immer auch einen Schatz, etwas Kostbares, was es zu bergen gilt.

Es würde mich sehr freuen, wenn ich mit diesen Dingen Positives bewirken kann.

Die Line

Write A Comment

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.