On the road again – wir sind wieder unterwegs und werden auch in unsere geliebte Uckermark fahren.

Die nächsten zwei Monate werden wir durch Deutschland tingeln – vorzüglich geht unsere Reise in den wilden Osten Deutschlands.

Die Uckermark ist ein wirklicher Geheimtipp, dort haben wir mehrere Jahre gelebt. Das wovon viele Menschen träumen – wir hatten ein Haus am See. Etwa 5 Meter von unserem Haus entfernt war unser eigenes Seegrundstück.
Im Winter konnten wir hier Schlittschuh laufen und im Sommer baden. Ein Traum. Manchmal kamen Schwäne auf unseren See und kleine Teichhühner haben regelmäßig ihre Brut aufgezogen. Wir hatten Wasserschlangen und wenn die einen Frosch gevespert haben, hat sich das immer sehr übel angehört, denn der Frosch quakte noch aus der Schlange heraus.

Unsere Nachbarn waren Highland Rinder. Meistens waren sie auf ihrer Koppel und nur manchmal kamen sie zu Besuch in unseren Garten.

Unsere Kinder sind dort sehr frei aufgewachsen und hatten eine behütete Kindheit, worüber wir sehr dankbar sind. Ein Stadtleben wäre für uns nicht vorstellbar gewesen.

Wir haben das Haus von einem Filmproduzenten gekauft und es biologisch saniert. Unter anderem wurde ein dicker Baumstamm als Träger in den unteren Stock eingebaut, ein großer Lehmofen, der mehrere Zimmer beheizt hat. Im Bad und im Wohnzimmer gab es eine Bank, auf die man sich legen konnte und sie war kuschelig warm im Winter.
Dort sind unsere beiden Buben zur Welt gekommen.
Die Dämmung haben wir mit Hanfwolle gemacht.

Ich muss zugeben – es war ein Paradies! Wir sind dann damals von dort aus nach Portugal in unser nächstes Paradies gezogen.

Die Uckermark gilt offiziell als entvölkert, denn es leben relativ wenige junge Familien dort. Das bedeutet, dass man wirklich Ruhe und Frieden finden kann und eine sehr schöne Landschaft mit vielen Seen.

Vor allem gibt es dort wunderschöne Straßen, die durch den Wald führen und man manchmal nicht wirklich glauben kann, dass es sich um eine offizielle Straße handelt.

Wir lieben die Uckermark!

Author Line

Write A Comment

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.